Interkulturell
Betschel-Pflügel bittet um Vorschläge für den Hessischen Integrationspreis PDF Drucken E-Mail
Interkulturell
Donnerstag, den 28. März 2013 um 13:59 Uhr

Wetteraukreis (pdw). Auch in diesem Jahr vergibt die Hessische Landesregierung wieder den mit 20.000 Euro dotierten Hessischen Integrationspreis. Er zeichnet herausragendes Engagement bei der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund aus. Erster Kreisbeigeordneter Helmut Betschel-Pflügel ruft Kommunen und Wetterauer Bürgerinnen und Bürger dazu auf, Vorschläge für die Verleihung einzureichen.

Weiterlesen...
 
Am Nationalfeiertag in den Partnerkreis – Wetteraukreis bietet Tagesfahrt an PDF Drucken E-Mail
Interkulturell
Mittwoch, den 18. Juli 2012 um 14:01 Uhr

Der Wetteraukreis bietet für interessierte Bürgerinnen und Bürger am Tag der Deutschen Einheit, dem 3. Oktober, eine eintägige Busreise in den thüringischen Partnerkreis Unstrut-Hainich an. Wie Landrat Joachim Arnold in einer Presseerklärung mitteilte, soll damit die Partnerschaft zwischen den beiden Kreisen gestärkt werden. Am 3. Oktober jährt sich zum 22. Mal die Wiedervereinigung zweier deutscher Staaten, die mehr als 40 Jahre getrennt waren. „Manchmal hat man den Eindruck, dass sich viele Landsleute besser in Mallorca oder an der Adria auskennen als in den neuen Bundesländern“, bedauert der Wetterauer Landrat. „Mit der Tagesfahrt wollen wir das ein wenig ändern.“

 

Weiterlesen...
 
Ab 2013 wird Mindestverordnung für Kindertageseinrichtungen zwingend PDF Drucken E-Mail
Interkulturell
Sonntag, den 11. März 2012 um 12:45 Uhr

Wetteraukreis (pdw). Seit September 2009 gilt für Kindertageseinrichtungen eine Mindestverordnung hinsichtlich der Standards für Bildung, Erziehung und Betreuung. „Ursprünglich sollte sie bis Ende August 2012 umgesetzt sein, nun hat das Land die Frist bis Ende Dezember verlängert. Ab 2. Januar 2013 gilt sie zwingend“, teilt Sozialdezernent Helmut Betschel-Pflügel mit. Zusätzliche Fachkräfte und kleinere Gruppen für mehr Zeit bei der individuellen Förderung der Kinder ist das Ziel der Mindestverordnung.

 

Weiterlesen...
 
Kreiskämmerer Lich geht auf Konfrontationskurs zum Regierungspräsidium – Definition „Freiwilliger Leistungen“ nicht akzeptabel PDF Drucken E-Mail
Interkulturell
Samstag, den 25. September 2010 um 14:21 Uhr

Wetteraukreis (pdw). Der Wetterauer Kreiskämmerer Ottmar Lich geht auf Konfrontationskurs zur Kommunalaufsicht des Regierungspräsidenten. „Die Auflage auf alle „Freiwilligen Leistungen“ zu verzichten ist für mich nicht hinnehmbar.“ Lich kritisiert die Forderungen des RP auf alle Aufwendungen zu verzichten, die nicht auf Gesetz oder Vertrag beruhen. Selbst bei Pflichtleistungen seien Ermessensspielräume für Einsparungen zu nutzen.

Weiterlesen...
 
Schirmherr Oswin Veith stellt Programm der Interkulturellen Woche vor: Zusammenhalten - Zukunft gewinnen PDF Drucken E-Mail
Interkulturell
Dienstag, den 07. September 2010 um 16:42 Uhr

Wetteraukreis (pdw). Unter dem Motto „Zusammenhalten – Zukunft gewinnen“ steht die 3. Interkulturelle Woche in der Wetterau.

Weiterlesen...
 


Anzeige
Anzeige

Termine

Keine Termine